» zurück
 
 
 
Pfäffikon - 4saxess Saxophonquartett im Rex im Chesselhuus

Eine Nacht des Musicals und der Filmmusik

 
 
Der Name 4saxess gründet auf dem Wortspiel von vier Saxophonen und dem englischen Wort "success", dem Ausdruck für Erfolg. Im neuen Programm des österreichischen Saxophonquartetts begeben sich die vier Vollblutmusiker mit grossem Können und viel Humor auf eine Reise beginnend mit den „Klassikern“ rund um George Gershwin, Art Marshall und Leonard Bernstein. Im zweiten Teil ist das zentrale Thema „Filmmusik“: Besuchen Sie eine zwielichtige Bar auf einem fremden Planeten und ziehen Sie sich Ihren warmen Wintermantel an. In Arendelle, weit im Norden, gibt es Rentiere und eine Prinzessin, in deren Händen alles zu Eis gefriert! Wenn ihnen das nicht weit genug ist, so geht es aufs offene Meer, wo Piraten ihr Unwesen treiben... Dieses Programm ist, wie es Forrest Gump ausdrückt: „Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen - man weiß vorher nie, was man bekommt.“ Auf jeden Fall erwartet sie ein brillant zusammengestelltes Programm eines sehr versierten Ensembles.

Diese Vorstellung wurde vom 9.1 auf den 27.11 verschoben. Gekaufte Tickets behalten ihr Gültigkeit.

Sa. 27. November 2021
20:00 Uhr

Rex im Chesselhuus
Tumbelenstrasse 6
8330 Pfäffikon
 
www.kinorex.ch
www.4saxess.com
 
 
 
» zurück